Willkommen

„Erkläre es mir und ich werde es vergessen.

Zeige es mir und ich werde mich erinnern.

Lass es mich selber tun und ich werde es verstehen.“

Unsere Kindertagesstätte, befindet sich in der Stadt Beelitz, einer Großgemeinde mit 12 umliegenden Ortsteilen im Landkreis Potsdam – Mittelmark, südwestlich von Berlin und Potsdam. Der Träger der Einrichtung ist die Stadt Beelitz.

Die Kindertageseinrichtung ist  besteht aus zwei Häusern an unterschiedlichen Standorten innerhalb des Stadtgebietes.

Das Haupthaus bildet ein moderner Neubau, der im Zuge des Ausbauprogrammes für Kindertagesstätten für einen bedarfsgerechten Ausbau der Betreuung entstand und am 15.08.2013 in Betrieb genommen wurde. Neben dem Hauptstandort wurde auf Grund des hohen Betreuungsbedarfes im Januar 2019 eine Zweigstelle eröffnet. Diese befindet sich in der Virchowstraße 100. Die Hausstruktur ist der des Haupthauses angepasst. In beiden Häusern wird nach dem infans – Konzept der Frühpädagogik, welches den Gesichtspunkten der offenen Arbeit folgt, gearbeitet. Den Handlungsrahmen in der Arbeit selbst bilden dabei die Hauskonzeption, die „Grundsätze der elementaren Bildung in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg“, das „infans – Konzept der Frühpädagogik“ sowie die „Qualitätsstandards für Kindertageseinrichtungen im Landkreis Potsdam Mittelmark“.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind als individuelle Persönlichkeit. Entsprechend ihrer Entwicklung beteiligen wir die Kinder an den Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen im Tagesablauf. Unsere pädagogischen Angebote orientieren sich an den Bedürfnissen, Erwartungen, Themen, Interessen und Vorstellungen der Kinder. Mit einer vorbereiteten Lernumgebung geben wir den Kindern Orientierung, Raum und Zeit selbsttätig und selbstständig zu explorieren. Sie können selbst entscheiden, welches Wissen und welche Fähigkeiten sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt aneignen möchten. Jedes Kind wird bei uns mit seiner individuellen Persönlichkeit, unabhängig seiner sozialen Herkunft, respektiert und akzeptiert.

Unser pädagogisches Team betreut Kinder im Alter von 0-6 Jahren. Die Altersstruktur ist dabei in den Häusern je nach Auslastung unterschiedlich verteilt.

Eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig. Regelmäßige Treffen mit dem Kitaausschuss und Entwicklungsgespräche mit den Eltern sind unerlässlich für unsere Arbeit. Für einen ungezwungenen Austausch bieten wir unter anderem den „Kaffeeklatsch“ an. Hier treffen sich Eltern, Kinder, Erzieher, Ehemalige und Zukünftige bei Kaffee und Kuchen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Neuigkeiten

Quarantäneanweisungen Krippenbereich Standort Karl Liebknecht Straße

Liebe Eltern des Krippenbereiches Standort Karl Liebknecht Straße ,   die Quarantäne Ihres Kindes gilt ab heute vorläufig bis einschließlich 23.06.2021. Sollte sich eine Änderung ergeben erhalten Sie von uns umgehend eine Rückmeldung. Ebenso wenn eine Testung Ihres Kindes durch das Gesundheitsamt vorgenommen werden sollte.   Bleiben Sie gesund!   Liebe Grüße Ihr Leitungsteam Joanna […]

Corona im Krippenbereich Standort Karl Liebknecht Straße

Liebe Familien aus der Kita “ Am Park“ , der Krippenbereich am Standort Karl Liebknecht Straße bleibt am 10.06.2021 auf Anweisung des Gesundheitsamtes auf Grund eines Coronaverdachtes geschlossen!!! Wir setzen Sie bei neuen Informationen zum weiteren Vorgehen umgehend telefonisch bzw. via Mail in Kenntnis. Ich bedanke mich für Ihre Unterstüzung und Ihr Verständnis! Ihre Leitung […]

 Konsultationskita

Unsere Einrichtung ist „Konsultationskita für Fachkräftequalifizierung des Landes Brandenburg“. Unser Ziel als Konsultationseinrichtung ist es eine qualitativ hochwertige Begleitung von Auszubildenden am Lernort Praxis an Einrichtungen weiterzugeben, die daran interessiert sind ihre Qualität sowohl in ihrer pädagogischen Arbeit und Praxis, als auch in der Arbeit mit Auszubildenden und deren Anleitung weiterzuentwickeln.

Begleitet und gefördert werden wir dabei durch das MBJS sowie das Berliner Institut für Frühpädagogik (BIfF).

KONSULTATIONSANGEBOTE:

Beratung und Begleitung zu Themen wie:

Praxisanleitung
Beurteilung / Einschätzung
Kommunikation und Gesprächsführung
Qualitätsentwicklung
Infans / offene Arbeit

Konsultationsverantwortliche:
Katja Hiemann

Unser Bild vom Kind

Aber wie sich das formt, das muss jedem überlassen sein.“

(Pina Bausch)

Kinder müssen nicht gebildet werden, sie bilden sich selbst. Alles was wir Kindern zeigen, können sie nicht selbst entdecken! Erzieher /- innen begleitet sie im Kitalltag, geben Geborgenheit, Schutz und Sicherheit (Bindung). Erzieher/-innen ergänzen, begleiten und unterstützen die Erziehung in der Familie und ermöglichen den Kindern Erfahrungen über den Familienrahmen hinaus. Die Beziehung der von Erzieher/-innen und Kind ist von Wertschätzung, Anerkennung und Achtung geprägt. Das Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit und hat Wünsche und Bedürfnisse. Wir achten die Individualität jedes einzelnen Kindes.  Alle Kinder werden unabhängig von ihrem Alter, Charakter, Geschlecht, ihren körperlichen und geistigen Voraussetzungen entsprechend, geschätzt.

Kinder wollen forschen, experimentieren, sich ausprobieren, sind wissbegierig, und wollen Erfolge erleben. Je sicher sie sich fühlen, umso größer wird der Bereich, indem sie sich entfalten können. An sie glauben und ihnen Vertrauen schenken, das ist unsere Aufgabe.  Durch Beobachtung, wissen die Erzieher/-innen, wann sie sich zurück nehmen, wann sie Impulse setzen und wann sie sich dem Kind zuwenden und ihm Aufmerksamkeit schenken. Regeln in der Kita werden gemeinsam mit den Kindern besprochen und aufgestellt. Ein gemeinsames Miteinander auf Augenhöhe ist unserem Team besonders wichtig.

© Copyright 2020 - Stadt Beelitz